Angekommener

Bewertung / Auszeichnungen
100%
 
Herrin
derzeit keine feste Herrin.
Über mich
https://www.youtube.com/watch?v=PVoHdmGaJwg


Vergesst nicht, dass ich mich nicht selbst sehen kann, dass meine Rolle darauf beschränkt ist, der zu sein, der in den Spiegel sieht.
"JACQUES RIGAUT"

https://www.youtube.com/watch?v=RhJt5JYJ0r8

Update 12.11.16
Bevor jemand weiter liest. Ich sammel keine "Freunde"! Bekomme immer wieder Anfragen von Menschen die ich nicht kenne. Ok, aber ich zahle nicht um nachzufragen woher wir "uns kennen", oder warum wir plötzlich befreundet sind. Für mich ist eine Freundschaft eine Freundschaft und keine Trophäe die ich in den Schrank stelle. Bei mir kommen nur 2 rein, wen ich kenne und wo es passt. Aber keiner mit dem ich nie ein Wort gewechselt hab. Jetzt kann gerne weiter gelesen werden, oder auch nicht.


Ich bin seit einigen Jahren in der Szene.

Eine Szene die mich immer mehr anwidert.
Nicht wegen dem Fetisch, es ist die Art und Weise wie sie sich verändert hat.
Verlogenheit gab es früher schon, in kleinen Kreisen.
Heute ist es aber es überall so ist.

Nun aber zu mir, nicht zur Szene.

Ich bin devot, dort wo es angemessen ist.
Lasse mir ungern etwas vorspielen.
In keiner Plattform, in keinem Forum.

Ich suche nicht, ich lebe real und bin wenig online. Das reale Leben ist mir wichtiger wie irgendwelche Spiele im Netz.

Mike hat hier ein echtes Problem, er lässt jeden rein, schaut nicht was im Chat los ist.
Ich distanziere mich von dem was dort abgeht, schäme mich fremd.
Möchte von keinem der dort etwas Ernst nimmt angeschrieben werden und belästigt werden.
Stehe Rede und Antwort, aber nicht bei diesen Affen!

https://www.youtube.com/watch?v=RIz4jrWdtu4


Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter 54
Beziehung in fester Beziehung
Herkunftsland Deutschland
Stadt Gießen
Haarfarbe anders
Augenfarbe blau
Statur durchschnittlich
Körpergröße 178
Schuhgröße 42
Neigungen und Fetische
Devot vielleicht
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch nein
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine nein
Blackmail nein
Gebrauchsgegenstände nein
Toys nein
Keuschheitsversklavung ja
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Was mag ich gerne?
Werd ich das wirklich gefragt? Hat überhaupt ein Sklave was zu mögen? *gg

Ja. Ich mag vieles.

Gute Musik, mein Bike, reale Treffen, und ...
... arbeiten.
Auch wenn das hier viele nicht vertstehen, es gibt wirklich noch ein Leben ausserhalb vom Netz.
----
Natürlich mag ich auch schöne Ladies, wenn diese echt sind.

Was ich nicht mag:

LÜGEN, Schauspieler, Damen die sich Lady, Herrin, Göttin nennen ohne es zu sein.
Ich mag es nicht das die Szene mit angeblich tollen Herrinen überschwemmt wird, die 8, 10 oder 12 Stunden am Tag online sind weil eben nur da um 5 € alles zu machen.
Sucht Euch nen Job, aber verseucht die ganze Szene nicht.

Ich bin interessiert an:

Für die HERRIN da zu sein wenn SIE mich braucht.