bootlicker

Bewertung / Auszeichnungen
85%
keine Auszeichnungen vorhanden
 
Herrin
derzeit keine feste Herrin.
Über mich
Ich sehe mich nicht als reinen Geldsklaven, deswegen bin ich mir gar nicht so sicher, ob ich hier richtig bin bzw. geduldet werde. Mir ist aber durchuas klar, dass Fetisch kostet. Ich habe recht viel Erfahrung im Bereich Realtreffen.
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter -
Beziehung keine Angabe
Herkunftsland Deutschland
Stadt Ba-Wü
Haarfarbe anders
Augenfarbe braun
Statur sportlich
Körpergröße
Schuhgröße
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding nein
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch vielleicht
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung nein
Realtreffen ja
Schuldscheine nein
Blackmail nein
Gebrauchsgegenstände vielleicht
Toys nein
Keuschheitsversklavung nein
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Hauptsächlich lecke ich den Ladies unglaublich gerne die Stiefel/Schuhe und schlucke den Dreck für sie. Das ist für mich eine Art der Lady meine Wertschätzung zu zeigen. Zudem mag ich Spitting und Ohrfeigen.
Fetisch entwickelt sich irgendwie weiter, meine Treffen waren immer auf Augenhöhe, ein netter Umgang mit der Lady.
Irgendwie reizt es mich das mal zu ändern, d.h. die Arroganz der Lady in Form von Beleidigungen oder Gesten wie Mittelfinger live zu erleben. Im Grunde den Hirnfick kombiniert mit Live-Fetisch.
Da das Thema Hirnfick relativ neu für mich ist, ist das Thema Online-Humiliation auch aktuell geworden.

Was ich nicht mag:

Wenn Tabus gebrochen und Absprachen nicht eingehalten werden

Ich bin interessiert an:

Hauptsächlich an realen Treffen, allerdings nicht an reinen Cash&Go's. Die Treffen können durchaus kurz sein. Ein bisschen Spiel im Fetsichbereich, gehört für mich dazu. Wie oben beschrieben, ist das Thema Online kein Tabu mehr.