dreck1

Bewertung / Auszeichnungen
85%
keine Auszeichnungen vorhanden
 
Herrin
derzeit keine feste Herrin.
Über mich
Wider meinen Willen von einer arroganten jungen Dame, zurechtgemacht, schön, gesagt bekommen was zu tun ist und geohrfeigt zu werden und angespuckt zu werden. Habe mein Loch/Maul immer offen für die Tropfen oder hochgezogene junge Rotze der Damen. Betrachte mich grundsätzlich so, dass ich höflichst anfragen muss, ob ich bei der jungen Dame die Unterseite ihrer Handtasche mit den Lippen berühren dürfte. SPRITZVERBOT STEHT IM VORDERGRUND.
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter 55
Beziehung in fester Beziehung
Herkunftsland Deutschland
Stadt
Haarfarbe blond
Augenfarbe blau
Statur durchschnittlich
Körpergröße 184
Schuhgröße 43
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher keine Angabe
Cuckolding ja
Sadist keine Angabe
Masochist vielleicht
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen vielleicht
Schuldscheine vielleicht
Blackmail vielleicht
Gebrauchsgegenstände ja
Toys vielleicht
Keuschheitsversklavung ja
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Schöne, arrogante, ignorante junge Damen, die wissen wie sie auf Männer wirken, gestylt und selbstverständlig auf Highheels laufen. Beschimpfung als "notgeiles altes Dreckstück".
Puppenhaftes Makeup, Schmuck und Studiobräune obligat.
Arrogantes Verhalten der jungen Dame und schnelle Ohrfeigen; danach die "strafende", perfect manikürte Hand per Handkuss (keine Berührung) ehren.
Insbesondere die evtl. Erlaubniss der jungen Damen, ihre gestylten (möglichst Nietenbesatz) Handtaschen oder Clutchs mit den Lippen berühren zu dürfen, wäre schön.

Was ich nicht mag:

Es darf die Selbstbestimmungsgrenze als schönes Spiel nicht überschreiten.
Schnelle Erlaubnis der hoheitlichen jungen Dame für ein sinnloses Ausspritzen oder die jeweilige Dame leergespritzt zu treffen.

Ich bin interessiert an:

Abrichtung per email... mit arroganten Anweisungen.
Bin nicht mehr verschlossen und musste mich von meiner Chatherrin trennen. Leichte Tattooes wurde radikal entfernt. Vor allem Orient und Balkanladies sehr jung und arrogant aber betont zurechtgemacht ohne jemals anfassen zu dürfen.