Herrin_Inga

Bewertung / Auszeichnungen
96%
 
Sklavenstall
Derzeit keine Sklaven im Stall.
Über mich
Ausnehmen ohne Limit.
Das Recht der schönsten Herrin der Welt.

Meine Anforderungen sind hoch, mein Zahlknecht hat sich meinem Willen bedingungslos zu beugen. Verhandlungen gibt es nicht.
Als deine Herrin verlange ich permanente Verfügbarkeit. Du spuckst Geld wie ein Automat. Den Rahmen, in dem ich dich ausnehme und erniedrige, bestimme ich. Wie ich dein Geld verschleudere, werde ich, so mir danach ist, mittels Fotos dokumentieren, damit du nicht nur lesen, sondern auch sehen kannst, dass du mein Eigentum bist.


Bist du
Eckdaten
Geschlecht weiblich
Alter 0
Beziehung Interessiert dich nicht
Herkunftsland Deutschland
Stadt 4
Haarfarbe anders
Augenfarbe grün
Statur sehr schlank
Körpergröße 173
Schuhgröße 39
Neigungen und Fetische
Dominant ja
Switcher nein
Cuckolding nein
Sadist ja
Masochist nein
Fußfetisch nein
Schuhfetisch nein
Toilettenerziehung nein
Realtreffen keine Angabe
Schuldscheine nein
Blackmail ja
Gebrauchsgegenstände nein
Toys nein
Keuschheitsversklavung ja
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Luxus, Freiheit, Macht, Kontrolle. Geld und immer mehr Geld.
Ergebene Sklaven, Fußpersonal. Knechte, die eine schöne, durchtriebene, kluge, listige, verbal versiert strafende Herrin gebührend zu schätzen wissen.

Ich bin eine strenge und höchst anspruchsvolle Moneydom, die dich skrupellos als Geldautomat missbrauchen wird. Mein Ziel ist die absolute Gewalt über dein Vermögen und dich als Zahlsau.
Du wirst mir jederzeit dienbar sein, meine Wünsche umgehend erfüllen und bei Weigerung, Zuwiderhandlung oder unpünktlicher Ausführung Strafen entgegennehmen, die dir wehtun werden.
Du wirst lernen, dich den Wünschen und Bedürfnissen der Herrin komplett unterzuordnen. Ich werde über deine Finanzen bestimmen und dich wie mein Eigentum behandeln.
Im Vorfeld wird festgelegt, welcher Art die Demütigungen und Strafaufgaben sein werden. Ich bin sehr fantasievoll und extrem dominant, was Befehle und Sanktionen angeht.
Als Zahlschwein wirst du wie ein solches behandelt.

Ich erwarte einen enorm hohen Qualifikationstribut, Folgeleistung von Anfang an. Keine Schmalspurdevoterie, sondern ein Vollblutzahlschwein.
Credo: Das einnehmen, was ich verdiene.
Was das ist? Alles.

Was ich nicht mag:

Befehlsverweigerer, Amateure. Ungehorsam, Wanderhurerei. Pseudoknechte, Verzögerungen.
Dumme Fragen, dumme Antworten.

Ich bin interessiert an:

Allem, was mein ist.
Also an dir.