Isabella Tasci

Bewertung / Auszeichnungen
100%
 
Wunschliste
Sklavenstall
Isabella Tasci's Store (Miniatur-Ansicht)

Normale Männer würden mein ganzes Outfit als heiß betrachten. Sie würden mich ansprechen, mir Komplimente machen, Drinks ausgeben – eben das Übliche.

Du bist anders. Du bist ein Nylonschnüffler. Dein Blick wandert von meinen Stiefeln bis hin zu meiner Hüfte und anschließend wieder hinab zu meinen Füßen. Die Angst mir, einer Frau, die Devotlinge wie dich, Kilometer weit gegen den Wind riechen- und zu jeder Zeit und an jedem Ort, zu benutzen weiss, in die Augen zu schauen, forciert dich dazu dein devotes Blickfeld auf meine Beine und Füße zu reduzieren. Keine Sorge, das reicht auch für dich. Schließlich schickt es sich nicht, als devotes, nylonsüchtiges Opfer, einer Frau wie mir in die Augen zu blicken. Aus diesem Grund darfst du deine natürliche Haltung mit gesenktem Haupt und möglichst kniend, jederzeit brav einnehmen…

Mistress Isabella



Kategorien:
Nylons, Fussfetisch, Fussgeruch,

Rate wer mit mir gemeinsam den Yoga-Kurs im Fitness-Studio belegt? Oh die kleine ist süß, und sowas von naiv und blind. Es tut mir schon fast leid wie sehr sie von dir als Mann schwärmt, welche Pläne sie sich erhofft, denn schließlich läuft es bei euch beiden echt super. Naja, abgesehen vom Sex. Hier ist dann überraschend ihr Ex-Freund zum Thema geworden, der wohl einen deutlich größeren Schwanz hat als du. Auch zeigst du wohl kein besonderes Interesse an ihr – woran das wohl liegen mag? Vielleicht weil dein Sack einfach leer gewichst ist, nachdem du wieder einmal nackt auf meinem Fußboden lagst, dein Gesicht stöhnend gegen meine verschwitzte Fußsohle gedrückt hast und gekommen bist nachdem du mich selbstverständlich fürstlich für diesen jämmerlichen Anblick entlohnt hast. Das ganze Spielchen beginnt mir zu gefallen! Ungeahnte Möglichkeiten ergeben sich dadurch für mich, denn durch sie begegne ich euch nun auch privat, und ich werde es genießen dich bei Treffen in den Wahnsinn zu treiben. Mal schauen wie lange du sie noch behalten darfst. Vielleicht verkuppel ich sie mit ihrem Ex-Freund? Vielleicht offenbare ich ihr wie viel besser es ist dich keusch zu halten? Aber erst einmal zahlst du wie immer weiter – und da ich erfahren habe was ihr beide verdient, erhöhe ich deinen Satz auf das Doppelte! Dachtest du ich finde nicht heraus wie viel Kohle zu holen ist? Ach ja, noch etwas: Heute Abend gebe ich eine Party. Rate welche neue Freundin eingeladen ist :D

Mistress Isabella, Blackmailing, Homewrecking, Ruin, Cuckolding,



Kategorien:
Blackmail, Homewrecking, Cuckold,

Dieses Mal habe ich mir etwas besonders demütigendes für dich kleines Sabberschweinchen einfallen lassen. Du wirst unter meiner Anweisung deine Couch ficken! Damit meine Mädels und ich ordentlich was zu lachen haben, wollen wir deine volle Performance gefilmt mit dem Handy oder Camcorder sehen, während du deine heimische Couch, auf der auch die hässliche Fotze von Freundin oder Ehefrau ihren Fettarsch niederlässt, penetrierst. In diesem Clip verrate ich dir wie genau du diese Aufgabe ausführen wirst – aber Achtung: Ich erwarte, wie oben bereits erwähnt, Beweise!

Mistress Isabella, Couch ficken, Demütigung, Erniedrigung, Homewrecking,



Kategorien:
Erniedrigende Aufgaben, Kleinschwanz Erniedrigung, Homewrecking,

Bei diesem Wort läuft es dir eiskalt den Rücken hinunter und dein Herz beginnt schneller zu schlagen. Vermutlich zuckt dein kleines Schwänzchen auch direkt, bei all den Gedanken die dir im Zusammenhang zu BLACKMAIL in den Sinn kommen. Ich habe Lust zu spielen. Ich habe Lust dein Leben zu ficken. Das ewige „in Watte einhüllen“ macht mir keinen Spaß mehr, ich möchte sehen wie du schwitzt, angst hast, flennst und dich aufopferst bevor ich dich Stück für Stück zerstöre und dir grinsend beim Untergang zusehe. Was sind deine Schwächen, hm? Sind es Füße, wie bei so vielen armen Würmchen? Ist das deine Achillesferse? Oh dann müssen wir ja ganz besonders vorsichtig sein, dass dir nichts rausrutscht was dich in Schwierigkeiten bringen könnte, oder? Stell dir doch mal vor welchen Spaß wir zusammen haben könnten. Ist das nicht ein irrer Kick? Du lieferst dich brav und sabbernd, zahlend aus. Danach geht es dann auch schon los. Ich werde dich behutsam „ficken“. Erst langsam und vorsichtig, so als wärest du noch jungfräulich, und schließlich immer heftiger bis du zu schreien und zu stöhnen beginnst. Stell dir vor was du alles verlieren wirst wenn du Schweinchen am Höhepunkt quiekst wie auf der Schlachtbank :)

Mistress Isabella, Blackmailing, Blackmail, Homewrecking, Erpressen, Ausnehmen, Abmelken, Zwangsmelken, Fußsklave, Fußgeil, Fußsohlen,



Kategorien:
Blackmail, Homewrecking, Fussanbetung,

What started as a game in your eyes became seriously real. More than you thought and way more than you can handle right? It’s always a bad decision to sniff that deadly bottle and give me valuable information about you. Information that makes it easy for me to set you under heavy pressure. To make you perform like a puppet and do whatever I say. What was the word already? Ah yes: Blackmail. Trap snapped and you stepped right into it and now the panic is big. What will I do and what will happen if you do not perform like I tell you? Well… to make it clear I’m not playing games. I will destroy you without any contrition. I know that you thought that everything was just a game ending when you squirted in your pants. Surprise: It’s not! And here is my first demand – better be doing good and performing as I say or else…

Mistress Isabella, Blackmailing, Homewrecking, Addicted, Trapped,



Kategorien:
Blackmail, Homewrecking, Erniedrigende Aufgaben,

Du stehst darauf die Achseln einer jungen, hübschen Göttin zu verwöhnen? Sie zu lecken, dein Gesicht daran zu reiben und die Demütigung zu erfahren die sich aus dem lecken von Schweiß ergibt? Wie jämmerlich du doch bist, du und deine kleinen perversen Gelüste. Aber umso besser - denn ich nutze diese Schwachstellen wie immer sorgfältig aus um nutzlose Marionetten wie dich zu unterwerfen...

Mistress Isabella, Achselfetisch, Armpit Fetish, Erniedrigung,



Kategorien:
Achselfetisch, Erniedrigung, Erniedrigende Aufgaben,