paulchen

Bewertung / Auszeichnungen
65%
keine Auszeichnungen vorhanden
 
Herrin

Lady Amira

-1
Sklavenpunkte

paulchen dient Lady Amira
seit dem 07.06.2017 19:51 Uhr

Über mich
Ich bin eine sehr devot Kreatur. Devotion liegt mir in der Seele. Strenge Ladies versetzen mich in starre. Ich liebe die Demut die Unterwerfung und das Gefühl von Ohnmacht.

Geboren um zu dienen wird kein Sklave. Das Leben prägt den Menschen. Man kann sich noch heute an Dinge erinnern die man als Kind erlebt hat. Negativ wie Positiv und es treibt einen immer noch an. Man wird sich erst im Alter über so manche Dinge bewusst. Dinge die man früher nicht wahr nahm oder wahr nehmen wollte.

Das Leben prägt, hinterlässt Spuren. Ich bin mir sicher, jedes Leben hat eine Bestimmung. Ob Dominant oder Devot, das Schicksal führt einen dorthin wohin man sich sehnt.

Sehnen nach Bereitschaft zu opfern. Demütig sich gegenüber einer Herrin sich zu verhalten, aufopfernd, hingebungsvoll sich erweisen. Lack, Leder, Peitschen, Schmerzen, Angst, Heels,...
All diese Spuren sind auf meinem Lebensweg zu finden. Die Spuren führen mich mein ganzes Leben lang nur in eine Richtung.

Kalt streift Ihr Atem über die Wange.
Schmerzen durchdringen den Körper.
Helle die dunkle Nacht durchbricht.
Göttin erhaben zu Throne!

Unendlich schön ist diese Herrin.
Vergessen ist, was Müh und Entbehrung gemacht.
Staunend blick´ ich zu der Göttin empor,
bewundere ihre herrische Macht.

Leiden und Qualen des Sklaven,
die Stimme der Herrin erhoben verkündet
des Sklaven dunkles Vermächtnis
schenkt Demut in dunkler Epoche!

Jetzt soll es sein. Die Herrin verlangt und der Devotling folgt. Die Freiheit ist nichts wert wenn man nicht frei seinen Geist leben kann. Freiheit bedeutet, seinem Verlangen freien Lauf zu lassen. Den Geist und seiner Seele Balsam leisten.
Das werde ich nun machen. Frei sein! Ich gebe meiner Freiheit und meiner Seele die Freiheit mich meinem Verlangen zu öffnen und meinen Gedanken und meiner Gier zu ergeben. Mich nicht mehr hetzen zu lassen nach den allgemeinen Vorgaben zu leben. Glück bedeutet für mich, mich zu ergeben.
Von nun an soll ich Ihnen gehören. Ich nehme mir die Freiheit, dass ich meine Freiheit zu Ihren Gunsten entledige um unter Ihrer Führung mich fesseln zu lassen.
Fesseln Sie mich denn nur als Ihr Sklave werde ich meine Lust und meine Gier befriedigen!
Ich lege meine Selbstbestimmung ab um mich als Sklave der Herrin Willen zu ergeben!
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter -
Beziehung keine Angabe
Herkunftsland Deutschland
Stadt NS
Haarfarbe anders
Augenfarbe keine Angabe
Statur durchschnittlich
Körpergröße 185
Schuhgröße
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine vielleicht
Blackmail vielleicht
Gebrauchsgegenstände nein
Toys ja
Keuschheitsversklavung vielleicht