evangelion

Bewertung / Auszeichnungen
87%
keine Auszeichnungen vorhanden
 
Herrin
Derzeit keine feste Herrin.
Über mich
Vorweg: "Klassische" financial domination gehört nicht zu meinen vorwiegenden Neigungen, allerdings ist es mir klar, dass Aufwand entschädigt werden will.

Mein Haupt-Neigungsspektrum bewegt sich im Bereich der öffentlichen Demütigung. Ich sehe hier starke Überschneidungen zur MS-Szene und habe mich deswegen hier angemeldet.

Thema "Blackmail": ich kann manchmal widerstrebend sein. BM könnte ggf. ein geeignetes Mittel sein, diese unangenehme Seite von mir in den Griff zu bekommen. Ich suche jedoch kein vorrangig finanziell motiviertes BM, sondern begreife es als Ergänzung zu einem idealerweise langfristig angelegten Engagement.

Ich habe ausschließlich Interesse, wenn Deine Veranlagung "echt" ist - wenn Du keine Freude daran hast, dass ich leide, passen wir einfach nicht.
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter -
Beziehung in fester Beziehung
Herkunftsland Deutschland
Stadt NRW
Haarfarbe brünette
Augenfarbe grün
Statur durchschnittlich
Körpergröße 190
Schuhgröße
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding vielleicht
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch nein
Schuhfetisch nein
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine nein
Blackmail ja
Gebrauchsgegenstände nein
Toys vielleicht
Keuschheitsversklavung vielleicht
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Demütigung in der Öffentlichkeit.
Windeln und Einnässen.
"Tunnelspiele".
Zwang (!!!).
Idealerweise in Kombination.

Im Allgemeinen: Kontrolle abgeben und verlieren (vor allem bezüglich bestimmter Geheimnisse). Ganz reale Einschränkungen. Eine Mitwisserin zu haben, die mir im Nacken sitzt und das zu genießen weiß...

Was ich nicht mag:

"Klassische Findom". Ich verurteile das nicht, ist aber nicht meine angestrebte Form einer Verbindung zwischen zwei geneigten Menschen.

Ich bin interessiert an:

Ganz allgemein: gepflegte Konversationen, die zu mehr führen können, aber nicht müssen.

Im Speziellen: als Windelfetischist fürchte ich nichts mehr als öffentliche Demütigung und outing. Du findest meinen Fetisch abartig? Hervorragend! Ich schäme mich vermutlich viel zu wenig dafür und würde es begrüßen, wenn Du daran etwas ändern möchtest.
Eine ordentliche Blamage ist das, was ich am meisten fürchte und am sehnlichsten suche. Lass es uns langsam aber stetig auf die Spitze treiben.

Weiter suche ich eine langfristige Bindung.

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren