Thoff

Bewertung / Auszeichnungen
83%
 
Eckdaten
Geschlecht Männlich
Alter -
Beziehung In fester Beziehung
Herkunftsland Deutschland
Stadt
Haarfarbe Brünette
Augenfarbe Grün
Statur Durchschnittlich
Körpergröße 180 cm
Schuhgröße 43.5 EU
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding nein
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine nein
Blackmail nein
Gebrauchsgegenstände ja
Toys ja
Keuschheitsversklavung vielleicht
Über mich
Ich glaube dass der Mensch grundsätzlich ein durch seine Gene und Erfahrungen programmierter Algorithmus ist.

Beziehe ich das Mal küchenpsychologisch auf mich:

Ungewolltes viertes Kind älterer Eltern, die zudem noch ans fundamentale heranreichend römisch-katholisch eingestellt waren. Sexualität war verpönt und nur zu Fortpflanzungszwecken akzeptiert (wie ich da entstanden bin bleibt ihr Geheimnis). Also kämpfte ich als Kind um die Zuneigung einer Mutter, die diese mir auch aufgrund depressiver Phasen bei ihr, bei aller Anstrengung meinerseits, nie gab. Und als ich in die Pubertät kam wurde Sexualität als Teufelszeug dargestellt.

Da ist es doch naheliegend auch im Alter die Zurückweisung von Frauen, denen man doch eigentlich verbunden sein will, zu suchen und das am Besten direkt mit christlicher Bestrafung zu verbinden.

Versteht mich nicht falsch: ich bin rational kompletter Atheist. Aber der Trieb, das Es, meine Programmierung oder auch Konditionierung zwingt mich in diesen Fetisch.

Bin aktuell Diener einer Herrin außerhalb der MDD, suche hier Erfahrungs- und Meinungsaustausch.
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Von einer tollen, intelligenten, schönen Frau zurückgewiesen, erniedrigt und bestraft werden.

Was ich nicht mag:

Pseudodominanz
Wortbrüchigkeit
Leere Versprechungen

Ich bin interessiert an:

ALLEM - bin einfach neugierig wohin mich wahrhaft dominante Damen führen würden?

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren