FinDomDirectory Logo
BloodyKitty
Moneydom
Profildetails
Geschlecht Weiblich
Alter 29
Beziehungsstatus Vergeben
Herkunftsland Deutschland
Stadt Darmstadt
Haarfarbe Roothaarig
Augenfarbe Blau
Statur Sportlich
Körpergröße 183 cm
Schuhgröße 42 (EU)
Auszeichnungen
camchecked
real
Profil Vollständigkeit
100%
Gruppen (28)
Eigene Gruppen (3)
TPE-Bewerbung
Du willst nicht nur über TPE reden, sondern dich endlich in fähige Hände begeben? Dann ist das hier die richtige Gruppe für dich. Ein Sklave hat nur eine Entscheidung zu treffen: Welcher Herrin er sich hingeben will. Danach gibt er alle Rechte ab. Ladies, die einen TPE Sklaven suchen, sind gerne willkommen.
85 Mitglieder
Lesbisches Alphapaar
Du kennst die Wahrheit: Nichts ist göttlicher als ein lesbisches Alphapaar. Aber um dienen zu dürfen, wirst du dich beweisen müssen. Werbe um unsere Gunst und spüre den Nervenkitzel.
2 Mitglieder
Auslieferung vor deinen Gebieterinnen
Private Gruppe zum Ausnehmen und Ausnutzen von Nutzobjekten.
2 Mitglieder
Gruppen Mitglied (25)
Teamviewer - Russisches Roulette
Sklaven posten ihre TV-Zugangsdaten für einen bestimmten Zeitraum. In dieser Zeit wartet Sklave mit verbundenen Augen vor dem Rechner. Ist keine Herrin in der Zeit online bzw. hat keine Interesse, dann hat Sklave Glück. Ansonsten kann Herrin mit dem Rechner in dem Zeitraum machen, was sie will.
174 Mitglieder
FLR oder TPE-das Beziehungsmodell
Diese Gruppe ist für alle, die sich trauen,eine FLR oder TPE Beziehung führen zu können, mit allem was dazu gehört. Der Alltag des Sklaven wird bestimmt.
484 Mitglieder
cash and go
Cash ang go
911 Mitglieder
Aktivität
Letzte Aktivität 05.12.2022 23:33
Aktualisiert 07.07.2021 08:45
Angemeldet 27.07.2018
(vor 4 Jahren)
Über mich
Du erwartest jetzt mit Sicherheit zu lesen, dass ich deine Herrin bin, aber so wird das hier nicht laufen, Kleiner. Du musst es dir schon verdienen, Herrin zu mir sagen zu dürfen.

Ich erkläre dir jetzt mal kurz, wie es ablaufen wird. Du wirst deiner erbärmlichen Existenz, die du als Leben bezeichnest, einen neuen Sinn geben. Das Beste, das dir als Beta passieren kann, ist nun mal, dass du einer dominanten Frau wie ein treudoofer Hund hinterherdackeln darfst. Da komme ich ins Spiel. Oder besser gesagt ... wir. Denn hier triffst du auf ein lesbisches Alphapaar. Nur, dass BDSM für uns auf gar keinen Fall ein Spiel ist und wir es in Form von TPE ausleben.

Lesbisch, denkst du dir? Welche Auswirkungen hat das für dich? Dass du auf ein Nutzobjekt reduziert wirst, wie es dir seit deiner Geburt vorbestimmt ist. Du wirst für mich arbeiten, zu meiner Belustigung Aufgaben erfüllen und vor allem wirst du deinen Stolz vollkommen vor mir ablegen. Ich werde mit dir umgehen, wie es mir beliebt, während du dich brav für jede Grausamkeit, Demütigung und Ausbeutung bedanken wirst. Nichts anderes wünschst du dir doch oder mein Kleiner?

Wenn ich den Raum betrete, dann wird meine Ausstrahlung dich vollkommen überwältigen, ohne dass ich überhaupt das Wort an dich gerichtet habe. Beute wie du beginnt in der Nähe eines Prädators wie mir an zu zittern. Ich gebe Dominanz eine neue Bedeutung. Ich rate dir, mich niemals zu enttäuschen, denn ich bestrafe hart.

Du warst bisher nur der kleine Versager und Loser? Wenn du mir dienst, kannst du endlich auf etwas in deinem Leben stolz sein, sobald du dir meinen Namen auf die Brust schreiben darfst. Unter meiner Führung wirst du zum ersten Mal frei von Sorgen und Ängsten sein, denn sind wir mal ehrlich, ohne mich bist du mit all dem doch völlig überfordert und die besten Entscheidungen triffst du nun auch wirklich nicht.

Ich werde mich in deine Gedanken einnisten, ohne dass du es überhaupt mitbekommst und dich nach meinen Wünschen abrichten. Dein erster Gedanke, wenn du aufwachst und dein letzter, bevor du schlafen gehst, werde ich sein. Bevor du dich versiehst, wirst du mich anbetteln, mir Geschenke überreichen zu dürfen, um mein Leben zu versüßen, während du dich Stück für Stück immer weiter selbst einschränken wirst.

Ehe du es überhaupt merkst, habe ich bereits dein ganzes Leben unter meiner Kontrolle. Und das alles fängt an … mit einer Nachricht an mich.
Woran ich interessiert bin
Erziehungen/Ausbildungen: Sissy, Schlampe, Pet, Sklave, ...
Moneypigs
Erniedrigung und Folter(geistig wie körperlich)
Realer Versklavung

Ich wickel dich so um den Finger, dass du noch nicht einmal merkst, was mit dir geschieht.
Was ich besonders mag
Langfristige DS-Beziehungen
Sissy
TV
Unterwürfigkeit und Anbetung
Musik
Gewissenhaftes dienen
Brainwashing (einpflanzen meiner Weltsicht)

Hobbys:
- Kampfsport, Snowboarden, Lasertag, Klettern, LARP
- Singen, Klavier spielen, Gitarre spielen
- Programmieren, PC Spiele
- Brettspiele (Mädelsabende / -tage)

TPE: Die völlige Einschränkung meines Sklaven. Er darf nur, was ich ihm vorher erlaube. Ich kontrolliere soziale Kontakte, Tagesablauf und alle sonstigen Lebensentscheidungen wie Beruf, Wohnort etc. Mein Eigentum besitzt genau drei Dinge, sein Halsband, meine Liebe und das Recht um Freilassung zu bitten. In diesem Zustand werden meine Sklaven von mir abgerichtet und nach meinem Willen geformt, um ein besseres Selbst zu erreichen. Das ist natürlich das Endziel der Reise und braucht eine lange Zeit mit vielen kleinen Schritten in denen Vertrauen und Hingabe wachsen können.

Geldfetisch: Der Geldfetisch ist für mich natürlich ein Bestandteil einer jeden Beziehung, aber er sollte auch nicht mehr als ein Bestandteil sein.

Dich körperlich mit meinem Geschick als Kampfsportlerin und meiner Kraft unterwerfen und zu Boden drücken. Bist du erst einmal in meinem Griff, kommst du nicht wieder raus.
Was ich überhaupt nicht mag
Lügen
Leere Versprechen
Widerworte
Topping from bottom
Tastenwichser
Neigungen und Fetische
Dominant Ja
Sadist Ja
Cuckolding Nein
Masochist Nein
Fußfetisch Ja
Schuhfetisch Ja
Toiletten Erziehung Vielleicht
Real Sessions Ja
Schuldscheine Ja
Blackmail Fantasy Ja
Gebrauchsgegenstände Nein
Toys Nein
Keuschheits Versklavung Ja
Einkaufswagen