Cucki16

Bewertung / Auszeichnungen
82%
 
Über mich
Ich bin ein Beta Loser, der einer dominanten Herrin dienen will. Die Lady kann gerne streng sein und mich in herablassender Art erniedrigen. Sie muss es allerdings nicht. Sie kann auch ganz normal mit mir reden und ein Gefühl der Freundschaft vermitteln. Ich selbst sehe mich als Beta Male weil es meiner Natur entspricht mich einer führungsstarken, sadistischen Frau unterzuordnen. Das gehört für mich zum Leben wie die Luft zum Atmen. Da ich noch etwas unerfahren bin kann ich wahrscheinlich keine starken Schmerzen aushalten.

Ich bin kein reiner Geldsklave. Vielmehr möchte ich einer Herrin real dienen und Ihr dafür Tribut zollen. Konversationen halte ich immer möglichst kurz, da ich weiß wie viele Spaß-Nachrichten eine Herrin hier auf MDD bekommen kann. Abgesehen von alle dem ist es mir wichtig, mein sonstiges Leben ganz normal weiterleben zu können. Privatsphäre ist das Allerwichtigste.
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter 24
Beziehung keine Angabe
Herkunftsland Deutschland
Stadt Rheinland-Pfalz
Haarfarbe brünette
Augenfarbe braun
Statur durchschnittlich
Körpergröße 190
Schuhgröße
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist nein
Masochist vielleicht
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung vielleicht
Realtreffen ja
Schuldscheine keine Angabe
Blackmail keine Angabe
Gebrauchsgegenstände keine Angabe
Toys keine Angabe
Keuschheitsversklavung keine Angabe
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

- Selbstbewusste Herrinnen, gerne mit Hang zur Arroganz :)
- Als Loser dargestellt zu werden
- Ausgelacht werden
- SPH *Bitte unbedingt :)*
- Mich für eine Herrin zum Affen machen zu müssen
- Erniedrigungsspiele
- Schimpfwörter
- Spitting
- Schläge ohne Spuren
- Ohrfeigen
- Schuh- & Stiefelerotik *gerne Lederstiefel*
- Facesitting *gerne auch bekleidet*


**Unbedingt mal ausprobieren**
Mich würde es interessieren sehr stark erniedrigt und als Objekt behandelt zu werden:
- Schuhsohlen sauber lecken
- Matschige oder ausgelatschte Stiefel sauber lecken
- Cuckolding
- Kondom des Lovers in den Mund zu nehmen
- Den Kopf in eine Toilettenspülung gedrückt zu bekommen (Toilette bitte ohne stark sichtbare Spuren)
- Menschlicher Aschenbecher (nach Absprache)



Was ich nicht mag:

- Anal bei mir
- Spuren am Körper
- Von einem Mann dominiert werden
- Vomit
- KV
- Blut
- Tiere
- Öffentlich vor unbeteiligten Dritten

Ich bin interessiert an:

Ich freue mich auf viele aufregende Begegnungen mit dominanten und arroganten Göttinnen, die es vielleicht schaffen meine Erniedrigungshemmschwelle noch ein kleines Stückchen weiter zu pushen :)

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren