Herrin_Jasmin93

Bewertung / Auszeichnungen
89%
 
Eckdaten
Geschlecht Weiblich
Alter -
Beziehung Single
Herkunftsland Deutschland
Stadt
Haarfarbe Anders
Augenfarbe Blau
Statur Schlank
Körpergröße 173 cm
Schuhgröße 39 EU
Neigungen und Fetische
Dominant ja
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist ja
Masochist Keine Angabe
Fußfetisch Keine Angabe
Schuhfetisch Keine Angabe
Toilettenerziehung Keine Angabe
Realtreffen vielleicht
Schuldscheine vielleicht
Blackmail vielleicht
Gebrauchsgegenstände nein
Toys ja
Keuschheitsversklavung ja
Über mich
Ich weiss, was ich will! Ich suche einen echten Diener mit Stil, Niveau und Charme. Bewerbe Dich und streng Dich dabei gefälligst an, du Knecht! Du brauchst eine Herrin der die Benutzung Deines eigenen Körpers und Deines Geistes ein Genuss ist, weil ich weiss dass Du Deine wahre Kraft Deinen Anmut, Deinen Stolz und Deine Schönheit erst richtig entfalten kannst wenn ich dich forme.. Du brauchst eine Herrin, die Deinen eigenen Intellekt dazu nutzt um Dich über Deine Grenzen zu bringen die Grenzen Deiner Lust!
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Ich will von meinen Sklaven verwöhnt werden!!! Ich verdiene nur das Beste!!! Also schick mir eine kurze Bewerbung (vielleicht mit einem Amazongutscheinchen, soviel sollte es dir wert sein, meine Aufmerksamkeit auf dich zu lenken)...Ich liebe Zahlschweine, die mir meinen Standard finanzieren...Meine tollen Dessous, LLL, und vorallem mehr geile, hohe Stiefel!!!


Sei mein Sklave, Diener, Untertan, Knecht! Knie vor mir nieder! Küsse meine Füße! Ich bin eine private Herrin, die Spaß daran hat, dich zu erniedrigen und dich ein wenig (oder ein bisschen mehr) zu quälen. Ich liebe es deinen Hintern zu versohlen bis er rot leuchtet. Ich liebe das Spiel von Macht und Ohnmacht. Gern mit jemandem, der im Alltag die Kontrolle haben muss und der ab und zu eine Auszeit davon braucht. Ich kontrolliere gern. Begib dich in meine vertrauensvollen Hände! Ich bin eine attraktive, strenge aber trotzdem einfühlsame, private Herrin. Ich führe auch gern niveauvolle, intelligente Gespräche auf Augenhöhe. Vieles kann, nichts muss. Ich erziehe dich und ich gebe auf dich Acht. Dieses Spiel soll das Leben bereichern und nicht erschweren. Wenn du nur "stumpfes Verprügeln" suchst, bin ich nicht die richtige Herrin für dich! Ich mag das Wechselspiel zwischen ausgeliefert sein, Schmerz und Zärtlichkeit. Gern nehme ich dich an die Hand, wenn du schlechte Erfahrungen gemacht hast oder wenn du bislang nur von Unterwerfung geträumt hast. Trau dich! Ohrfeigen, Trampling, Fußdominanz, Gerte, Peitsche, NS uvm...

Ich lege Wert auf Diskretion!!!

Was ich nicht mag:

Ungehorsamkeit
Untreue
Befehlsverweigerung

Einige Sonderschüler scheinen den Text hier gründlich zu missverstehen Angekrochen kommen heißt ausdrücklich nicht immer mehr des gleichen Stumpfsinns.
Ja ich erkläre es auch gerne nochmal für die billigen Plätze. So betont unverschämt oder stur wie viele Kerle hier sind weis das jedes Kind das die nie real werden. So einer der sich ein Wochenende mir ausliefert würde an dem WE den Tag seiner Geburt verfluchen. Diese Kerle nehme ich ums verrecken nicht ernst. Punkt. Da brauchen wir wirklich nicht drüber zu diskutieren!

Einer mein Lieblinge ist der Sonderschüler. Er ist zu allem bereit, er macht für mich alles, er will alles lernen. Aber leider ist er der völlige Versager der nichts kann, nichts versteht und nie dazulernt. Aha und was dann? Ich habe immer ein wenig den Eindruck diese Typen bilden sich ein das wäre besonders cool oder witzig was sie da machen. Warum die das denken kann ich nicht nachvollziehen. Das einzige was ich dann denke ist schon wieder so eine arme, verbitterte Sau der keine Chance auf dem Markt der Gefühle hat und versucht nun so wenigstens bisschen negative Aufmerksamkeit zu schinden. Einfach nur peinlich und uncool.

Der Logoffski ist ein Typ der richtig schnell und nachhaltig verkackt bei mir. Der schleimt sich erst ein wenig ein und findet alles gut was man sagt. Wenn er aber was tun oder einfach nur mal gehorchen soll oder ich ihm erklären will was mich stört will er nicht mehr wegen einem Weltendrama in seinem Umfeld. Das ist natürlich total Unauffällig und völlig sinnlos.

Nun mein absoluter Favorit. Ich muss einsehen das ich unfähig bin der Sorte einen aussagekräftigen angemessen Namen zu geben. Er hört grundsätzlich nicht zu, bzw. liest nicht mit. Ob er das was ich ihm schreibe gar nicht liest oder inhaltlich nur nicht zur Kenntnis nimmt weiß ich nicht. Aber man merkt sehr schnell das er Null auf einen eingeht. Fragen die man ihm stellt übergeht er einfach. Zum Beispiel stellt er Gegenfragen oder schreibt an seinem Lieblingsthema einfach weiter. Wenn man ihm etwas erzählt übergeht es das genauso.

Ich bin interessiert an:

-Fußmatte, Fußlecker, Fußerotik, Absatzlecker, High Heels, Damenwäscheträger, Vorführ-Objekt bei Freundin ).Sklavenverkauf, Verschenkung bei Freundin (Objekt Sklave).. -Klobenutzung, Kloputzer, -Auspeitschen, Knebelspiele, -Kriecher, Schüler Erziehung, -Versklavung, Rohrstock- -Züchtigung, Ohrfeigen, Anspucken, -Käfighaltung, Brustwarzenklammern, extrem + quälend behandelt.. Wachs, Stacheldraht, -Nadeln -Analbehandlung, CBT, Foltern -Anal, Strap-On -Belustigungsobjekt, Benutzungsspiele, Sprechverbot -Gummierziehung, Rollenspiele, -extremes Auspeitschen -Langzeiterziehung, Frau Doktor, -Inhaftierung, Keuschhaltung, -Maskenspiele, Fixierungsspiele, -Sexuellen Entzug kurzfristig, -Sexuellen Entzug langfristig, -Zwangsjacken ..

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren