LadyCoco

Bewertung / Auszeichnungen
99%
 
Wunschliste
Sklavenstall
Derzeit keine Sklaven im Stall.
LadyCoco's Store (Miniatur-Ansicht)

Gibt es etwas Schöneres für eine Herrin als der Sklavin ihre abgebundenen Titten mit Wachs zu beträufeln? Och, da gibt es sicher etwas aber das Spiel mit Wachs ist etwas ganz Besonderes. Es ist Musik für die Ohren der Herrin, wenn sie bei jedem Tropfen Wachs, der auf die prallen Titten tropft, ein tiefes Einatmen hört...ein Genuss!!!

Sklavin, Brüste, Wachsspiele, Kerze



Kategorien:
Wachs, Sklaven Erziehung, Grosse Titten,

Die Sklavenaufgabe lautete, Weihnachtsstimmung zu verbreiten, damit ich langsam in Stimmung komme. Meine Sklavensau hat sich auch was Schönes einfallen lassen - ich sag nur 'Kling Glöckchen, klingelingeling. Kling Glöckchen, kling!

Weihnachten, Christmas, Aufgabe, Sklavenaufgabe



Kategorien:
Erniedrigende Aufgaben, Femdom, Fetisch,

Was ist bietet sich in der Weihnachtszeit für eine Herrin geradezu nur so an? Natürlich sich seinen eigenen Sklaven entsprechend zur Jahreszeit zu schmücken.
Die Zutaten: ein Sklave inkl. seinem Pimmelchen, Kerzen und hübsche Glitzersternchen. Jetzt hätte nur noch gefehlt, seinen "Docht" auch als Kerze zu missbrauchen, dann wäre der erste Advent perfekt gelaufen. Aber auch ohne den Sklaven in Flammen zu setzen, ergab es einen wunderschönen Sklaven-Weihnachtsschmuck!

Wachsspiele, Sklave, Weihnachten



Kategorien:
Wachs, Fetisch, Femdom,

...und weiter gehts, unser Jammerläppchen noch immer am Kreuz, windet sich wie ein Aal und bittet um Gnade. Schlimm daran war, um den Sklaven mal zu zitieren: KEIN CODEWORT!!! Das war der Witz des Tages. Wollten ihm schon Traubenzucker verpassen, damit er uns zusammenfällt wie ein Kartenhäuschen. Naja, vielleicht lernt er noch etwas...die Heulsuse :-)

Andreaskreuz, 2 Ladies, 2 Dominas, Schläge, Sklavenarsch, Sklavenerziehung



Kategorien:
Femdom, Spanking, Penis und Hodenfolter CBT,

Da musste der kleine Sklave bestraft werden, da ich mich einige Male doch schon über ihn ärgern musste! Nicht zuletzt, weil er mal meinen Paypal-Account zersemmelt hatte. Als Strafe hatte ich mir was Feines überlegt - bei ca. 13 Grad Außentemperatur und 10 Grad im Wasser musste er in meinen Pool. Ein paar Mal untergetaucht habe ich das nichtsnutzige Ding auch! Ganz schön gebibbert hatte er danach und ich hoffe, er hat seine Lektion gelernt!

draußen outdoor, Pool, Erziehung



Kategorien:
Femdom, Sklaven Erziehung, Atemkontrolle,