Namenloser

Bewertung / Auszeichnungen
89%
 
Über mich
Verehrte Herrinen, Göttinen, Prinzessinen, Ladies,
für manche Menschen sieht die Welt auf Knien einfach schöner aus. Ich zähle mich zu diesen Menschen. Hier ist nun ein weiteres Opfer, dass sich nach Fremdbestimmung sehnt. Eigentlich wäre für mich eine TPE-Beziehung oder FLR das Schönste. Eine Lady, die sich vorstellen kann, mit genau solch einem devoten Typen zu leben. Aber bis eine Dame mich findet und in Besitz nimmt, freue ich mich über jeden anderen Kontakt.

Namenloser deshalb, weil ich mir nicht selbst irgendeinen Namen aussuchen will - das sollte meine Besitzerin tun. Welches Haustier sucht sich seinen Namen denn schon selbst aus? Und bis es so weit ist, bin ich eben namenlos...

Was mich kickt ist Fremdbestimmung, Bevormundung und Brainfuck. Jemanden zu verprügeln ist keine Kunst, aber das Hirn von jemandem so zu ficken, dass er sich unsterblich verliebt und bereit ist, alles zu tun, das ist eine Gabe. Wobei ich mich recht schnell verliebe und leicht manipulierbar bin. Aber ich bin auch schnell enttäuscht und ziehe mich dann zurück. Ich suche eine Besitzerin, die eher langfristig denkt, die mich nicht schnell abarbeiten möchte, sondern die mich langfristig, nachhaltig und dauerhaft so verändert und manipuliert, wie sie es will - frei nach dem Motto "Wenn ich mit Dir fertig bin, wird Dich niemand mehr erkennen - am allerwenigsten Du selbst"...

Ich suche keine Sessions oder mal ein "benutzt werden"... Ich suche eher "Lebensplanung": Eine dominante Person, die mein Leben ficken möchte. Mich manipuliert, bevormundet, abrichtet, aus mir das macht, was Ihr gerade so einfällt... Mich verändert. Was gibt es schöneres, als sich von einer gemeinen, hinterlistigen Frau um den Finger wickeln zu lassen, verführen zu lassen - dahin, wo sie hin führen möchte? Ihr freiwillig zu folge zu leisten. Immer tiefer in den Abgrund - allein, damit sie lachen kann. Ich bin für alles offen, solange es nachhaltig ist, meine Psyche terrorisiert, mein Selbstwertgefühl zerstört und mich dauerhaft abhängig macht...
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter 47
Beziehung keine Angabe
Herkunftsland Deutschland
Stadt Ulm
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe blau
Statur durchschnittlich
Körpergröße 187
Schuhgröße 45
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding nein
Sadist nein
Masochist nein
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine vielleicht
Blackmail vielleicht
Gebrauchsgegenstände vielleicht
Toys ja
Keuschheitsversklavung vielleicht
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Ich liebe Erniedrigung, Demütigung, verbal und real. Alles, was mein Selbstwertgefühl noch weiter zerstört ist genau richtig. Ich liebe es auch extrem, wenn meine Psyche terrorisiert wird, mein Selbst ausgelöscht und durch eine andere Persönlichkeit ersetzt wird. Stellen Sie Sich vor, Sie würden Ihren ganz eigenen Menschen kreieren, der nur dafür da ist, dass Sie nach Herzenslust lachen und sich amüsieren. Wie müsste der aussehen? Wie würde der rumlaufen?

Haben Sie schon mal aus einem Hetero eine Schwuchtel gemacht? Haben Sie schon mal jemandem einfach Typen nach Hause geschickt, die er bedienen musste? Posten Sie meine Telefonnummer auf Schwulen-Portalen, damit ich auch nachts "Spaß" habe, wenn mich stöhnende Kerle anrufen. Machen Sie ein Video davon, wie Sie mich zwingen, im Pornokino am Gloryhole Schwänze zu blasen. Was könnten Sie nicht alles mit solch einem Video tun? Was wäre ich bereit, zu tun, damit es nicht veröffentlicht wird?

Wie würden Sie es finden, einen dampfenden Haufen Scheiße vor meiner Fresse zu platzieren um mich dann ganz langsam mit dem Gesicht hinein zu drücken? Ich finde sowas unglaublich widerlich und ekelhaft - und bin überzeugt, dass meine Reaktion Sie mehr als amüsieren kann...

Welche aufgezwungenen Veränderungen würden Sie lustig und interessant finden? Piercings? Tattoos? Experimentieren Sie, krempeln Sie mich um, machen Sie aus mir das, was Ihnen am meisten Fun bringt...

Was ich nicht mag:

Ich bin kein Geldsklave. Es mag sein, dass es wirklich Leute gibt, die es geil finden, wenn sie zahlen müssen - dazu gehöre ich nicht. Das bedeutet aber nicht, dass ich geizig wäre - nur auf fantasielose Aufforderungen à la "Zahl, Du Sau, das brauchst Du doch" reagiere ich nicht.
Ich mag keine Schmerzen
Ich mag keine Dummheit - blöde bin ich selbst ausreichend...

Ich bin interessiert an:

Chatkontakt, Realtreffen, Realem Dienen oder nette Unterhaltungen

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren