pussyvirgin

Bewertung / Auszeichnungen
85%
 
Über mich
Ich darf angeschrieben werden.

Ich bin auf der Suche nach einer Herrin die mein Einkommen verwaltet und entscheidet wie viel davon ich zum Leben behalten darf. Eine Lady die gemeinsam mit mir immer neue Wege findet meine laufenden Kosten zu senken und mit der ich gemeinsam auf das Ziel hinarbeiten kann, meine Leistungen stetig zu maximieren.

Mich fasziniert es, den Sadismus gieriger Ladys zu entdecken und diesen am eigenen Leib zu spüren. Ladys die extreme Fantasien haben aber noch keinen Sklaven gefunden haben mit dem sie dies ausleben können dürfen sich gerne melden.

Gerne lasse ich mich z.B. durch Kameraüberwachung in meiner Wohnung kontrollieren.

Blackmail oder Schuldscheine zur Absicherung meiner Herrin sind definitiv vorstellbar.

Ein Sklave muss den Weg akzeptieren, den seine Herrin mit ihm einschlagen möchte auch wenn dies nicht seinem Kopfkino entspricht. Daher würde ich mich z.B. auch dem Freund der Herrin unterwerfen, wenn die Herrin dies wünscht und auch seinen Speichel vom Boden ablecken.

Ich bin extrem unterwürfig und lasse mich herum kommandieren wie der letzte Idiot. Weil ich so unterwürfig bin bin ich auch immernoch Jungfrau obwohl ich schon fast 40 bin.
Eckdaten
Geschlecht Männlich
Alter 36
Beziehung Single
Herkunftsland Deutschland
Stadt Baden-Württemberg
Haarfarbe Brünette
Augenfarbe Braun
Statur Mollig
Körpergröße
Schuhgröße
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist nein
Masochist ja
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung ja
Realtreffen ja
Schuldscheine ja
Blackmail ja
Gebrauchsgegenstände ja
Toys ja
Keuschheitsversklavung ja
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Von der Herrin so umfassend und effizient wie möglich optimiert zu werden, damit ich maximale Leistung für meine Herrin erbringen kann. Die Herrin weiß und versteht, dass der Sklave an seine Grenzen gebracht werden muss. Nur so kann er wirklich glücklich sein.

- Blackmail
- Angespuckt werden
- Ausgelacht werden z.B. für meinen 10 cm Schwanz oder dafür dass ich Jungfrau bin.
- Extrem ausgebeutet werden

Was ich nicht mag:

- Ladys enttäuschen.
- Ladys durch Diskussionen oder Gejammer nerven.
- Ladys durch Tabus oder Vorlieben davon abzuhalten mich irgendwie anders zu behandeln als es die Herrin und nur die Herrin allein wünscht und entscheidet.

Ich bin interessiert an:

- Kameraüberwachung
- Blackmail
- Extrem ehrgeizigen Ladys die alles aus ihren Sklaven heraus holen möchten
- Cash & Gos
- Angespuckt werden
- Erniedrigt und herum kommandiert werden
- Extrem überwacht werden
- TPE 24/7
- Von der Herrin ausgelacht werden.
- Vor Freundinnen der Herrin vorgeführt werden.
- Alles zu tun was die Herrin wünscht und die perversesten und sadistischsten Fetische der Herrin auszuleben.

Diese Webseite nutzt Cookies und speichert Daten um funktionieren zu können. Weitere Informationen findest du hier. Akzeptieren