Saar-Sklave-83

Bewertung / Auszeichnungen
91%
 
Herrin

Lady van Noctis

175
Sklavenpunkte

Saar-Sklave-83 dient Lady van Noctis
seit dem 18.04.2016 18:30 Uhr

Über mich
Ich diene ab sofort Lady van Noctis

-----------------------------------------------------------------------------------------------


Ich bin kein Fan großer Profile, schreiben kann jeder viel, was wirklich wahr ist, muss die Lady entscheiden bzw. selbst herausfinden, dennoch hier ein paar Dinge über mich:

- Ich stehe auf Füße, sexy Schuhe und insbesondere kniehohe Stiefel.

- Ich bin für vieles offen und versuche immer mein Bestes, egal bei was!

- Als Sklave (nur online) habe ich schon viel Erfahrung ca. 16 Jahre.

- Ich bin auf keinen Fall ein reiner Zahlsklave, für mich gehört viel mehr dazu, vor allem Vertrauen und auch Humor!


-----------------------------------------------------------------------------------------------

Ein großes Dank an meine Ex-Lady Krasaviza!! Ich danke ihr für alles! Es war eine schöne Zeit!

-----------------------------------------------------------------------------------------------
(Achja, der letzte Satz bleibt hier stehen, egal "was" kommt! :-) )
Eckdaten
Geschlecht männlich
Alter 34
Beziehung single
Herkunftsland Deutschland
Stadt Saarland
Haarfarbe brünette
Augenfarbe braun
Statur sehr schlank
Körpergröße 185
Schuhgröße 44
Neigungen und Fetische
Devot ja
Switcher nein
Cuckolding ja
Sadist nein
Masochist nein
Fußfetisch ja
Schuhfetisch ja
Toilettenerziehung nein
Realtreffen vielleicht
Schuldscheine vielleicht
Blackmail nein
Gebrauchsgegenstände ja
Toys vielleicht
Keuschheitsversklavung ja
Infos zu meiner Person
Was ich mag:

Glückliche Frauen und verbale Demütigung

Aber eigentlich liegt mein Fetisch vor allem auf schönen Füßen, Schuhen und insbesondere Stiefel. Wobei hierzu natürlich schöne Nylons dazugehören, wenn auch das nackte ;-) Bein natürlich seinen Reiz hat...


Frauen die in ihren Schuhen auch gehen oder stehen können, denn diese "Kunst" beherrscht nicht jede ;-)

Was ich nicht mag:

- Lügen!!

- Unzuverlässigkeit genau so wie Unpünktlichkeit

- Ungepflegte Füße, wobei es gibt ja Sklaven die dies ändern können und auch sollten. ;-)

- Starke Schmerzen

Ich bin interessiert an:

Einer Lady, die es ehrlich meint und der es nicht nur um das Geld geht!

Klar das Geld sollte hier eigentlich an erster Stelle stehen, aber nur das? Das kann für beide Seiten nicht der Wunsch sein.